[ Zur gastroguide-muenchen.de Startseite... ]

ANNA Bar & Restaurant

Abends in der City rund um den Stachus stylisch Ausgehen? Mit der im Oktober 2002 eröffneten ANNA Restaurant-Bar im "Imperial-Haus" (Ex-Pini-Gebäude) ist das möglich! Im Erdgeschoss des damals völlig neu erbauten Hotels ANNA ist ein wahres architektonisches "Style-Juwel" entstanden: die hohen, weißgetünchten Räumlichkeiten mit den großen Fensterbögen sind da erst der Anfang, das absolute Highlight ist die Beleuchtung. Zwischen den einzelnen Fensterbögen sind "Hightech-Leuchten" angebracht, die ihren Farbton beliebig ändern können. Der Hoteldirektor verriet unserem Redaktionsteam auch dann gleich das Geheimnis der Beleuchtung: es handelt sich um Lampen aus lauter kleinen Leuchtdioden (LED's). Damals im Jahr 2002 eine echte Besonderheit. Damit lassen sich unzählige Lichtstimmungen erzeugen, egal ob rot, blau, grün, lila - alles ist möglich. Besonders schön lässt sich das Farbenspiel an der wunderbar designten Bar verfolgen. Im noblen, angenehm glatt geschliffenen Marmor des Bartresen spiegelt sich das Lichterschauspiel. Ach ja, und zu Speisen und Trinken gibt es auch noch was: die Speisenkarten bietet internationale Gerichte zu gehobenen Preisen an. Die Getränkepreise bewegen sich auf normalhohem Innenstadtniveau. (Stand: 15.8.2015)

Schützenstr. 1, 80335 München
Tel. 089-59 99 4-0
www.annahotel.de

  geöffnet:
So bis Mi 7 bis 1 Uhr
Do bis Sa 7 bis 3 Uhr




ANNA Restaurant - Bar - Hotel - München

Alle Texte und Bilder © Copyright gastroguide-muenchen
http://www.gastroguide-muenchen.de
Für die Inhalte aller Links wird keine Haftung übernommen.