[ Zur gastroguide-muenchen.de Startseite... ]

Isses

Ein Hauch von „Berliner-Gärtnerplatz-Style“ in Schwabing: das Isses ist ein gelungener Mix aus Bar- und Food-Location. Zuletzt war hier im Kellerlokal das Restaurant Blaue Donau. Damit ist seit Herbst 2014 Schluss. Die in einem Wohneckhaus gelegene Kellerlocation wurde komplett umgebaut. Rohe Wände, nackte Glühbirnen, Holzplatten… „edler Do-It-Your-Self-Design-Touch“. Nach Herabschreiten der Kellertreppe befindet sich am Anfang die Bar. Dann folgen Podest- und Hochtischsitzbereich, danach „normale“ Tisch-Stuhl-Plätze, alles wirkt ein bisschen nach „Klassenzimmer“. Die Karte ist fokussiert auf ein großes Getränkeangebot. Darunter befinden sich auch etliche erst mal exotisch wirkende Drinks. Gin, Vodka, Rum, Whisky, Tequila, Cocktails in zig Varianten. Aber auch Augustiner Bier (serviert in dem wohl untypischsten „Flachrundbierglas“ Münchens). Zu Essen gibt es auch etwas: mexikanische Speisen in teils neuer Aufmachung mit internationalen Einflüssen wie z.B. Burritos & Bowls, Salate, Quesadillas, Chili con Carne und Chili Cheese Fries. Wie schmeckt es? Gut! Die Burritos Beef (10,50) und die Quesadillas Chicken (8,50) schmeckten uns gut. Die Preise sind fair, die Portionen in Ordnung, bei großem Hunger empfiehlt sich zusätzlich eine Vorspeise oder ein Dessert. Der Service ist freundlich, lässig und kumpelhaft. (Stand: 17.1.2015)

Elisabethstr. 12, 80796 München
Tel. 089-27373381
www.isses.eu
  geöffnet:
Di bis Do und So 18 bis 24 Uhr
Fr und Sa 18 bis 2 Uhr




Isses
Bar mit mexikanischen Speisen

 

Alle Texte und Bilder © Copyright gastroguide-muenchen - bars & kneipen & clubs
http://www.gastroguide-muenchen.de
Für die Inhalte aller Links wird keine Haftung übernommen.