[ Zur gastroguide-muenchen.de Startseite... ]

L'Osteria am Gasteig

Pizza und Pasta laufen einfach immer. Deshalb ist es auch kein Wunder, das die schon von etlichen anderen Standorten bekannte "L'Osteria"-Kette weiter expandiert. Seit Oktober 2012 gibt es in den ehrwürdigen alten Räumlichkeiten des Café Atlas in Haidhausen einen neuen Ableger. Das Lokal wurde komplett umgebaut und erstrahlt in einen völlig neuen Look. Hervorzuheben bei der L'Osteria ist, dass die Lokale nie wie eine Kettenrestaurant von der Stange wirken. Und so sorgen hier Fabrik- und Vintage-Möbel für ein individuelles Ambiente. Ein ehemaliger Post-Sortiertisch dient als Brotstation, ein alter Werkstisch aus einer Fabrik ist jetzt ein "großer Tafeltisch". Das Lokal ist klein, deswegen stehen die Tische recht eng zusammen. Das sorgt für quirliges, lautes, italienisches Flair.
Beim gastroguide-Testbesuch haben wir gerade noch einen kleinen Tisch ergattert, das Lokal wurde von den Gästen bereits super gut angenommen, es empfiehlt sich also zu reservieren. Die Servicemädels waren flink, freundlich und aufmerksam. Aufgrund der ca. 45cm Durchmesser zählenden Pizzen reicht eine Pizza für zwei Personen locker aus. Der Belag kann je Hälfte frei gewählt werden, die teurere Hälfte gibt den Preis für die Gesamtpizza vor. Wobei von "teuer" kann man nicht sprechen, das Preis-Leistungs-Verhältnis ist super (Pizza ca. 9,50, 0,75 Wasser 5,00, gemischter Salat 4,50)... und schmecken tut's auch lecker. (Stand: 6.1.2013)

Innere Wiener Str. 2
81667 München
Tel. 089-62232805
www.losteria.de

geöffnet:
Mo bis Sa 11 bis 24 Uhr
So und Feiertage 12 bis 24 Uhr


L'Osteria am Gasteig
Pizza & Pasta


 

Alle Texte und Bilder © Copyright gastroguide-muenchen
http://www.gastroguide-muenchen.de
Für die Inhalte aller Links wird keine Haftung übernommen.