****S Hotel Ortner’s Lindenhof
Wellness- und Thermenhotel in Bad Füssing

Wellnesshotel-Gesamtübersicht


4 Sterne Superior Hotel Ortner’s Lindenhof



Ein herzliches Grüß Gott im Ortner`s Lindenhof - Verwöhnurlaub mit Charme und Familiensinn

Die geschichtlichen Wurzeln von Bad Füssings Gründerhof - dem heutigen Ortner`s Lindenhof - reichen bis ins Jahr 1948 zurück. Seit dem hat sich viel verändert, nur auf eines zählen die Familie Ortner und ihre Vorfahren schon von Beginn an: auf die heilenden Thermalquellen Bad Füssings. Für die Gastgeberfamilie rund um Bettina Ortner-Zwicklbauer steht das Wohlgefühl ihrer Gäste im Mittelpunkt. Neben der kompletten Sanierung der vier prachtvollen Häuser öffnete im Jahr 2014 das neue Restaurant "Der Wirt z`Füssing" seine Pforten.

Betritt man den schönen Innenhof des Ortner`s Lindenhof durch den Torbogen mit dem Schriftzug "Grüß Gott in Bad Füssings Gründerhof" spürt man gleich die Wärme und die Herzlichkeit, die die Gastgeberfamilie Ortner-Zwicklbauer ausstrahlt. Die neu renovierten Häuser versprühen ihren ganz eigenen Charme und in allen Ecken und auf den Grünflächen wie dem gemütlichen Kastanien-Biergarten oder dem Obstgarten steckt viel Liebe zum Detail. Auch in den Häusern zieht sich die ganz persönliche Note der Hausherrin Bettina Ortner-Zwicklbauer weiter. Eine kleine Ausstellung mit Original-Badewannen und alten Sammlerstücken aus der Gründerzeit, die exklusiven Möbeln aus Kirschbaum, der urgemütliche Aufenthaltsraum "Zwitscherstüble", die hofeigene kleine Kapelle oder die herzhaft duftenden Zirbenkissen am Bett machen den Lindenhof zu etwas ganz Besonderem.

Wie alles begann
1948 wurden in einem ehemaligen Bauernhaus - dem "Ortner-Hof" - die ersten Zimmer vermietet. Zwei Jahre später wurde Franz Xaver Ortner geboren, der die Erfolgsgeschichte bis heute entscheidend mitprägt. Das Ansehen als Heilbad des Ortes Füssing stieg rasant und schon bald entstand aus Kapazitätsgründen neben dem Stammhaus "Wappen" das bis heute bestehende Bio-Haus Linde und eine hauseigene Massagepraxis. 1964 wurde das erste Thermal-Freibad direkt im Lindenhof errichtet. Seit mehr als 75 Jahren sprudelt nun schon aus einer Tiefe von knapp 1.000 m mit 56 °C das Bad Füssinger Thermal-Mineral-Heilwasser. Beste Qualität war schon immer ein Steckenpferd am Lindenhof. Aus diesem Grund werden die vier hauseigenen Thermal-Becken bis heute täglich mit quellfrischem Heilwasser versorgt. Heute darf die Familie Ortner stolz auf ihr Haupthaus "Wappen" mit der individuellen Wappenfassade, dem Physiotherapiezentrum und dem Tagungsraum blicken, auf das Thermal-Badeparadies im italienischen Stil, auf das Bio-Haus Linde mit angenehmem Duft zur schnellen Erholung, auf die mediterrane Villa Sophia mit Komfort-Suiten und Blick auf die Obstgärten sowie auf das Thermal-Badebecken im Freien mit Liegewiesen und Strandkörben. Insgesamt bietet der Vier Sterne Superior Ortner`s Lindenhof heute Platz für 170 Gäste.

Liebe geht durch den Magen
Eine tolle Erweiterung: Neben dem Frühstücksraum "La Stella" gibt es seit 2014 das Restaurant "Der Wirt z'Füssing". Der ehemalige Kuhstall wurde abgerissen und machte Platz für die neue Gastronomie, die den Hausgästen ab sofort auch Halbpension und den externen Gästen à la carte Menüs sowie Raclette oder Fondue bietet. Wenn Küchenchef Torsten Petri die Kochlöffel schwingt, wissen Freunde ausgezeichneter Küche, dass Liebe einfach durch den Magen geht. Die Liebe von Hausherr Martin Zwicklbauer gilt neben seiner Frau vor allem der Weinpress. Dort finden sich ausgezeichnete Weine aus Deutschland, Österreich und Italien, die in der kalten Jahreszeit im Weinkeller und im Sommer in einer der lauschigen Lauben verkostet werden können.

"Der Wirt z'Füssing" begeisterte das gastroguide-Team vor allem mit seiner Einrichtung. Urige Stuben, aber auch Stuben im rustikal-feinen Flair bieten für ortsübliche Verhältnisse wirklich ein sehr tolles Flair. Man merkt, hier wurde viel Geld in die Hand genommen und mit viel Liebe zum Detail etwas Besonderes geschaffen. Alleine das ganze Altholz, die vielen Verzierungen, Stoffe, Lampen und pfiffige Details machen das Wirtshaus-Restaurant auf seinen drei Etagen zu einem Higlight in Bad Füssing. Im zweiten Stock gibt es eine sehr gelungene "Alm-Stube" und man hat hier wirklich das Gefühl, mitten in den Alpen in einer urig-pfiffigen Tiroler Alm zu sein.




Auf den Spuren der heilenden Quellen
Als vor 75 Jahren aus einem Bohrloch in Füssing heißes Schwefelwasser statt dem ersehnten Öl schoss, hat niemand geahnt, dass zu dieser Stunde die Therme I geboren wurde. 1946 hat Franz Ortner dann am Rad der Geschichte gedreht, den Bohrverschluss geöffnet und so den ersten Badetümpel errichtet. Schon damals hat er eine Vision gehabt, an deren Verwirklichung er als erster Bademeister hat mitarbeiten können... Die heilende Wirkung des Füssinger Thermalwassers wirkt nicht nur entzündungshemmend und schmerzlindernd, es bereitet den Urlaubsgästen auch jede Spaß und Erholung. Den Gästen stehen ein 34 Grad warmes Therapiebecken, ein großes Thermal-Hallenbad mit Wasserfall, ein Thermal-Whirlpool, ein Thermal-Freibad und eine Aroma-Dampfgrotte für das ideale Badeerlebnis zur Verfügung. Wohlige Wärme bietet auch der Saunabereich mit finnischer Sauna, Sanarium und Dampfbad. Bei Verspannungen, Schmerzen oder anderen gesundheitlichen Problemen gibt es im Ortner`s Lindenhof einen ganz besonderen Service: Im hauseigenen Therapiezentrum werden die Gäste mit professioneller Krankengymnastik, Akupunktmassage, medizinischen Bädern und vielem mehr behandelt.

Der Ortner`s Lindenhof ist in jedem Fall einen Besuch wert: Er bietet nicht nur herzliche Gastfreundschaft und den idealen Entspannungseffekt für Erholungsurlauber, sondern lässt auch Aktivurlaubern keine Wünsche offen: Ob Rad- oder Wandertouren zum nahegelegenen Europareservat Unterer Inn, Tennis, Squash und Eislaufen im Bad Füssinger Sportzentrum, ein Golfturnier auf dem 90 ha großen Golfplatz des ThermenGolfClub Bad Füssing-Kirchham e.V. oder ein Ausflug in die Dreiflüssestadt Passau - langweilig wird ein Urlaub im Ortner`s Lindenhof nie. Herrliche Natur, heilende Quellen und Erlebnisreichtum pur!

 

Kontakt:

 

****S Ortner's Lindenhof eigene Thermalquelle e.K.
Familie Ortner-Zwicklbauer
Pockinger Straße 1 - 5 | D-94072 Bad Füssing
Tel.: +49 (0)8531 279-0 | Fax: +49 (0)8531 279-298
www.ortners-lindenhof.de
info@ortners-lindenhof.de

 
Fotos: Pressefotos, eigene