*****S Wellness-Residenz Hotel Schalber
Quelle für Körper & Geist | Wellness- & Gourmet-Hotel der Luxusklasse

5 Sterne Superior Wellness-Residenz Schalber

Die Wellness-Residenz Schalber auf dem Sonnenplateau Serfaus in Tirol ist ein Wellness- und Gourmethotel der Extraklasse. Das fünf Sterne-Superior Hotel umgibt den Gast mit Luxus ohne dabei eine gewisse Lockerheit zu vernachlässigen. Durch viel Raum und Feinsinn für Geborgenheit, Entspannung, außergewöhnlicher Architektur, elegantem Wohnkomfort, unaufdringlichem Service und kulinarischen Kreationen, wird hier fast jeder Gast zum „Wiederholungstäter“. Die Wellnesslandschaft auf über 3.700m² verfügt über asiatische, indische, arabische, amerikanische und, der Herkunft entsprechend, natürlich alpine Behandlungsformen. Eleganz und Raffinesse finden sich in den 101 Suiten und Komfortzimmern, den Aufenthaltsräumen und den drei Restaurants, in denen Köstlichkeiten aus der 3-Hauben (Gault Millau) Küche serviert werden. Aktivsein und Wohlfühlen gehören eng zusammen und so bietet die Residenz Schalber dafür ein umfangreiches Angebot mit Tennis, Fitness- und Gymnastikraum, Squashbox, Wander- und Outdoorprogramm und eigenem Sport-Guide.

 

Ausstattung:

 

Das fünf Sterne Superior Hotel Schalber bietet seinen Gästen: Eingangsbereich mit Rezeption, gemütliche Aufenthaltsräume mit Kamin und Hausbar, individuell gestaltete Speisesäle und Stuben, Restaurant-Terrasse, Gourmet-Küche (3 Gault Millau Hauben), äußerst geschmackvoller SPA- und Wellnessbereich auf über 3.700qm mit Wellnesshallenbad und Außenpool, Meerwasseraußenpool, Saunawelt mit großer Auswahl an Saunen und Dampfbädern, Raum der Stille, großzügige Relax-Bereiche, Feng Shui Wellnessgarten, Bäder-, Wellness- und Beautyanwendungen, Solarium, Familienhallenbad mit Kinderrutsche, Kinderaußenbecken, Familiensauna, traumhafter Gartenbereich, Fitnessraum mit neuesten Hightech-Geräten, lichtdurchfluteter Gymnastikraum, Tennishalle mit 2 Plätzen, Geschenkboutique, Tiefgarage und Parkplätze.

Kulinarisches:

 

„Vom Empfang bis zum Service verdienen alle Mitarbeiter das Prädikat außergewöhnlich“, schrieb Gault Millau über die 5-Sterne-Superior Wellness-Residenz Schalber in Serfaus/Tirol und vergab an Küchenchef Gerhard Krießmann und sein Team drei Hauben. Was in der antiken Stube und im großen Hotel-Restaurant auf den Tisch kommt, liest sich nicht nur wie die Genuss gewordene Poesie, es ist auch ein Gedicht für den Gaumen, dabei leicht und gesund. Denn viele Zutaten, die, sind sie erst einmal durch die Hände der Küchen-Kreativen gegangen, wie exotische Kompositionen klingen, stammen vom Schalber-Bio-Bauernhof, aus dem eigen Kräutergarten des Hauses und von der eigenen Jagd.

Erlesen, wie die Speisenkarte, liest sich auch das Weinbuch des Hotel-Restaurants mit 200 verschiedenen Kreszenzen aus den besten Weinanbaugebieten der Welt. Sommelier Andreas macht aus seinen Schätzen übrigens kein Geheimnis und lädt die Gäste des Hauses einmal in der Woche in den ebenso kühlen, wie rustikalen Weinkeller ein. Besonders gerne unternimmt er dabei einen Streifzug mit Zunge und Gaumen durch das „Who is Who“ der österreichischen Edelwinzer.

Wer mag da, ob all der gastronomischen Verlockungen, die das Hotel seinen Gästen bietet, noch von Halbpension sprechen? Nicht nur, dass die 3-Hauben-Küche die Gäste an jedem Abend mit einem 5-Gänge Wahlmenü überrascht, auch den ganzen Tag über wird Feines für den Gaumen geboten. So gehört zur „Schalber-Verwöhnpension“ das morgendliche Frühstücksbuffet mit warmen und kalten Speisen, das Lunchbuffet zu Mittag mit frischen Salaten und schmackhaften Snacks und das süße Nachmittagsbuffet mit hausgemachten Mehlspeisen, Kaffee und Tee. Auf Wunsch bietet das Haus auch ein alternatives Küchenprogramm mit Vollwert-, Diät- oder Trennkost.

 

Zimmer:

Das Haus verfügt über 101 Zimmer, Appartements und Suiten in verschiedenen Größenkategorien, darunter auch solche mit einem eigenen Kachelofen oder einer eigenen Sauna. Allesamt sind sie ausgestattet mit Bad/WC, Radio, Loewe-Flat-TV, Safe, Minibar, Telefon, Balkon oder Terrasse. Und überall hat man einen herrlichen Blick auf eine grandiose Berg-Kulisse.

 

Wellness | Beauty | Sport:

   

Im Juni 2009 eröffnete das Hotel Schalber den neuen Erweiterungsbau mit einer 700 Quadratmeter großen Saunalandschaft auf drei Etagen. Vom Herzstück der neuen Anlage, der 40m² großen Panoramasauna, bietet sich ein spektakulärer Blick auf die Serfauser Bergwelt. Da sitzt der Gast dann staunend und schwitzend vor den großen Panoramascheiben und genießt den Ausblick auf die Berge, während drinnen die Aufguss-Automatik zischt oder fachkundige Betreuer für Dampf auf dem Kessel sorgen.

Nach gründlicher Aufwärmphase bietet sich als nächste Station auf der Erkundungsreise durch die riesige Saunalandschaft ein Zwischenstopp im Innenhof an, wo Gäste kurzzeitig so richtig abtauchen können. Und zwar im Wasserbecken mit seinem eiskalten Nass. Ist gut für den Kreislauf, und als Belohnung für den Kälteschock warten schon die bequemen Relaxliegen und Wasserbetten des Ruhebereichs, von denen der Blick ebenfalls ungehindert in die Umgebung schweift.

Neben der elegant eingerichteten Saunalounge und dem Relax-Whirlpool gehört auch ein modernst eingerichteter Fitnessraum mit den neuesten Ausdauer- und Kraftgeräten zur Ausstattung. Im Zuge des Neubaus wurde zudem der Hotel-Garten mit Wasserfall, Teichlandschaften, Liegeflächen, Ruhezonen und Kinderplanschbecken mit Spielzone umgestaltet. Und wer seine Bahnen im 8x20 Meter großen „randlosen" Panorama-Sportfreibecken dreht, hat schnell das Gefühl, mitten hinein ins Gebirgspanorama zu schwimmen.
Ein gut gehütetes Geheimnis verbirgt sich übrigens auf dem Dach des Neubaus - und darf für gewöhnlich nur von Paaren gelüftet werden: Eine Teichlandschaft mit Private-VIP-Hüttensauna, Chillout-Bereich und Frischluftliegen am Teich verspricht exklusive Wellnesserlebnisse zu Zweit.

Im Sauna- und Spa-Bereich wählt man zwischen Kräuterdampfbad, Steinsauna, Solegrotte, Tiroler Schwitzstube, japanischem Dampfbad, Meerwasserpool, Sprudelbad, Asiabadl und Kaiserbadl.

Die Elemente Luft und Wasser treffen in der wunderbaren Outdoor-Welt aufeinander und bilden gemeinsam das perfekte Ambiente für Ihre Erholung. Vom Meerwasserpool und Wellnesshallenbad können Sie ins Freie schwimmen, hinaus in die Bergluft, hinaus in die Weite, die sich auf dem Serfauser Sonnenplateau vor Ihnen auftut.

Von der Gesichtsbehandlung über Körper-Treatments, Massagen und Wickel bis hin zu raffinierten Bädern bietet die Wellness-Residenz Schalber alles, was in Sachen Wohlgefühl und Schönheit heute „state of the art“ ist. Fachkräfte betreuen die Gäste bei den Thalasso-, Ayurveda-, Shiatsu- oder La Stone-Anwendungen. Besonderes Erlebnis: das Asiabad in traumhaftem SPA-Ambiente.

Entspannen Sie im wohligen Hallenbad und im Solebecken, das auf 34 Grad erwärmt ist. Für Familien mit Kinder steht übrigens ein eigenes Hallenbad mit Rutsche und ein beheiztes Außenschwimmbad mit Gegenstromanlage zur Verfügung.

 

Kontakt:

 

*****S Wellness-Residenz Schalber
Familie Alois Schalber
Dorfbahnstr. 15
A-6534 Serfaus / Tirol / Österreich
Fon 0043 5476-6770
Fax 0043 5476-677035
info@schalber.com
www.schalber.com